4. SchweizermeisterTitel für Jasmin

Jasmin gewann zum vierten mal in Folge die
Schweizermeisterschaft Elite Frauen im Radquer. Schon in der ersten
Wiesenpartie setzte sich Jasmin von Ihren Gegnerinnen ab und baute
den Vorsprung bis ins Ziel auf über eine Minute aus. 1. Achermann
Jasmin 2. Leumann Katrin 3. Niederbeger Fabienne

Veröffentlicht unter Rennresultate | Kommentare deaktiviert für 4. SchweizermeisterTitel für Jasmin

2. Rang am Heimrennen

Jasmin wurde an Ihrem Heimrennen nur von Sabine Spitz geschlagen. 3. Wurde die Deutsche Brandau.

Veröffentlicht unter Rennresultate | Kommentare deaktiviert für 2. Rang am Heimrennen

10. Rang am Weltcup in Zolder

TopTen Platz am Weltcup in Zolder für Jasmin Achermann. Mit dem 10. Rang am Weltcup in Zolder erreichte Jasmin Ihr erstes TopTen Resultat.

Veröffentlicht unter Rennresultate | Kommentare deaktiviert für 10. Rang am Weltcup in Zolder

14. Rang für Jasmin in Kalmthout

Jasmin wurde 14. am Weltcup in Kalmthout.

Veröffentlicht unter Rennresultate | Kommentare deaktiviert für 14. Rang für Jasmin in Kalmthout

2. Platz für Jasmin im Cyclo-cross del Ponte ITA

Jasmin wurde gute 2 am Internationalen Cyclo-cross del Ponte in Italien. Vom Start weg übernahm Helen WYMAN die Spitze und gewann überlegen vor Jasmin und Pavla HAVLIKOVA.

1 Helen WYMAN GBR 30 44:56 40 40
2 Jasmin ACHERMANN SUI 22 46:40 30 30
3 Pavla HAVLIKOVA CZE 28 47:17 20 20
4 Martina MIKULASKOVA CZE 18 47:58 15 15
5 Stefania VECCHIO ITA 21 47:59 10 10
6 Francesca CUCCINIELLO ITA 27 49:24 8 8
7 Daniela BRESCIANI ITA 29 49:29 6 6
8 Elena VALENTINI ITA 19   4 4
9 Vania ROSSI ITA 28   2 2
10 Aline PARSY FRA 30   1 1
11 Nicoletta BRESCIANI ITA 25      
12 Alice Maria ARZUFFI ITA 17      
13 Ilenia LAZZARO ITA 30      
14 Veronica ALESSIO ITA 24      
15 Valentina DAL BON ITA 20      
16 Chiara MERCANTE ITA 17      
17 Francesca CAUZ ITA 19      
18 Elena SPADACCIA ITA 19      
19 Tamara RUCCO ITA 18      
20 Martina GALLIANI ITA 17      
21 Alice CODELUPPI ITA 17      
22 Silvia MARONESE ITA 18      
23 Desirée VENTURINI ITA 17      
24 Ana Maria COVRIG ITA 17      
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 2. Platz für Jasmin im Cyclo-cross del Ponte ITA

3. Saisonsieg für Jasmin in Sion

In Sion siegte Jasmin an ihrem dritten Start in der Schweiz zum dritten mal. Jasmin fuhr vom Start bis ins Ziel an der Spitze des Rennens. Am nächstem kam Ihr Fanny Martinet, gefolgt von Lise Müller.

1            Achermann            Jasmin            Fischer BMC / Veloclub Rain            00:38:42

2            MARTINET            Fanny            Giant-Valais.ch/VC Rennaz-Sports            00:39

3            Müller            Lise            Texner-BMC-Groupe Mutuel            00:46

4            Inauen            Deborah            Danis Bike/RMC Appenzell            01:28

5            Bähler            Alexandra            Rennaz Sport            04:25

6            Darbellay            Florence                        05:45

Veröffentlicht unter Rennresultate | Kommentare deaktiviert für 3. Saisonsieg für Jasmin in Sion

Jasmin fuhr auf den 20. Rang am Weltcup in Koksijde BEL

Am dritten Weltcup in Koksijde BEL wurde Jasmin 20.  Auf der sandigen und tiefen Strecke,  auf welcher im Jahr 2012 die Radquer WM ausgetragen wird, fehlte Jasmin die Kraft um die Resultate der vorherigen Rennen zu bestätigen. Als erste in die Sandpartien fuhr Sabrina Schweizer GER, Jasmin war an 19. Stelle. Ab der zweiten Runde übernahm Katherine Campton die Spitze, welche Sie bis ins Ziel auf einen Vorsprung von 2 Minuten 27 Sekunden auf die zweite Daphny Van den Brand ausbaute. In einem zweier Spurt wurde Jasmin knapp von Gabriella Day  geschlagen.

1. COMPTON Katherine               0:45:08

2. VAN DEN BRAND Daphny          +02:27

3. VAN PAASSEN Sanne               +02:46

20. ACHERMANN Jasmin               +06:38

Erste SandpassageAbfahrt im SandDer Boden war sehr tief.

Veröffentlicht unter Rennresultate | Kommentare deaktiviert für Jasmin fuhr auf den 20. Rang am Weltcup in Koksijde BEL

20.11.2010 zusätzliches Radquertraining in Gunzwil

Am 20.11.2010 findet von 13:30 Uhr – 15:30 Uhr ein zusätzliches Training in Gunzwil statt.

Veröffentlicht unter Radquerschule | Kommentare deaktiviert für 20.11.2010 zusätzliches Radquertraining in Gunzwil

Radquerschule 2010

Sa 18.09.2010 09:30 – 17:00 Mosen

So 19.09.2010 09:30 – 16:30 Mosen

Sa 25.09.2010 13:30 – 15:30 Gunzwil

So 10.10.2010 09:30 -11:30 Gunzwil

Sa 23.10.2010 13:30 – 15:30 Gunzwil

Sa 30.10.2010 13:30 – 15:30 Gunzwil

Sa 13.11.2010 13:30 – 15:30 Gunzwil

Sa 20.11.2010 13:30 – 15:30 Gunzwil

Sa 04.12.2010 13:30 – 15:30 Gunzwil

Sa 11.12.2010 13:30 – 15:30 Gunzwil

Veröffentlicht unter Radquerschule | Kommentare deaktiviert für Radquerschule 2010

2. Saisonsieg für Jasmin Achermann in Dielsdorf 14.11.2010

Jasmin siegte am nationalem Radquer in Dielsdorf auf der schnellen und technisch Anspruchsvollen Strecke überlegen. In der ersten von acht Runden setze sich Jasmin von den andern Elitefahrerinnen ab und machte sich alleine auf die Verfolgung der mit einer Minute Vorgabe gestarteten Anfängerin Lizzy Witlox. Ende der Zeiten Runde holte Sie Lizzy Witlox ein. Danach baute Jasmin ihren Vorsprung stetig aus. Sie siegte mit einem Vorsprung von 1 Minute 48 Sekunde vor Sabine Spitz.

1 ACHERMANN Jasmin SUI19890707 Fischer BMC / Veloclub Rain 41:03,3
2 SPITZ Sabine GER19711227 Central Pro Team +1:58,5
3 LEUMANN Katrin SUI19820208 goldwurst-power / Sputnik +2:35,1
4 WITLOX Lizzy NED19950211 W.V Tempo Bruns Veldhoven +3:25,4
5 INAUEN Deborah SUI19940201 Danis Bike/RMC Appenzell +6:11,4
6 BREU Denise SUI19851017 rmc bütschwil -1 LAP
7 LUSTENBERGER Nicole SUI19840402 Crazy Velo Shop -1 LAP
8 WERKLE Manuela GER19850312 RSF Neiderlinxweiter -1 LAP

Veröffentlicht unter Rennresultate | Kommentare deaktiviert für 2. Saisonsieg für Jasmin Achermann in Dielsdorf 14.11.2010